Anwendungs­bereich7 Riesenrad

Freizeit­parks

LOOP21 hat speziell für Themen- und Freizeitparks eine einzigartige Hotspot Software-Lösung entwickelt und bietet mit Parktainment™ die optimale Entertainment-Erweiterung an: Kommunikation im Park, Gästeortung, Navigation und Location-Based Services in Echtzeit.

Die Grundidee ist, dem Gast Location-Based Informationen am eigenen Smartphone zu zeigen. Die Gäste von heute sind bereits mit ihren eigenen Smartphones und anderen Geräten ausgestattet. LOOP21 Parktainment™ kann Benutzer orten und gezielt standortabhängige Informationen geben, z.B. „Welche Attraktionen sind in der Nähe?", „Wie lange ist die Warteschlange bei meiner Lieblingsbahn?" oder „Welche Tour durch den Park eignet sich am Besten gemeinsam mit meiner 7-jährigen Tochter?". Durch dieses Zusammenspiel mit den Gästen hat LOOP21 eine neue Form von Kundenbindung und -steuerung geboren.


Fallstudie

Europa-Park

Mit über 4 Millionen Besuchern jedes Jahr ist der Europa-Park der größte Freizeitpark in Deutschland, Europa. Im Zeitalter von neuen Medien entschied sich der Europa-Park, seine Gäste mit LOOP21 Parktainment™ zu unterhalten.Im ersten Schritt wurde ein LOOP21 Hotspot mit dem LBS (Location-based Service) Modul „Parktainment™” an 5 Standorten installiert: Eingang, Achterbahn Silver Star & blue fire, Märchenwald und im FoodLoop Restaurant.

Das Ziel ist es, die Gäste im Europa-Park mit standortabhängigen Informationen über WLAN zu versorgen. Durch das LOOP21 Parktainment™ Softwarepaket können die Gäste sich mit dem WLAN verbinden und bekommen eine Landing Page. Diese Landing Page ist bei jeder Location unterschiedlich. Wenn sich der Gast bei der Hochschaubahn Silver Star befindet, kann er auf die Facebook-Seite von Silver Star posten oder ein Video von dieser Fahrt auf Youtube ansehen, während er in der Warteschlange steht. Vor der Bahn blue fire hingegen, bekommt der User Informationen über eben diese Attraktion. Er kann bei blue fire auf Facebook Orte einchecken oder den Parkplan ansehen.

Europa-Park hat auch das Internet Login von Loop21 im Einsatz. Mit Loop21 als Betreiber ist der Park gegenüber rechtlichen Belangen komplett abgesichert. Während der Installation des LOOP21 Hotspotsystems in das WLAN-Netzwerk wurden die Details über die Zusammenschaltung mit dem LOOP21 Network Operations Team abgesprochen.

Dank der LOOP21 Software, moderner Hardware, passender Konfigurationen und dem technischen Know-How, konnte das Parktainment™ vor Saisonstart 2011 gelauncht werden.

Systeme im Einsatz: WLAN Hardware, LOOP21 HOTSPOT Software, LOOP21 WLAN ENTERTAINER®, Internet Login und AAA-System, LBS (Location-based Service), CMS, Statistiken, rechtliche Absicherung durch Providerhaftung von LOOP21, 1st & 2nd Level Support & Betrieb.

Referenzen

 

Zurück zur Übersicht
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!