Videoüber­wachung

Mobility Communication System

Mobility Communication System

Das LOOP21 Mobility Communication System dient zur Steuerung, Kontrolle und Überwachung von Personenbeförderungswegen und bietet darüber hinaus die Basis für moderne Fahrgastdienste.

Zur Bedienung aller Funktionen dient eine Steuersoftware, welche einfach per Touchscreen zu bedienen ist.

Videoüberwachung

Auf die Fahrzeugkameras kann vom Leitstand aus remote auf jede Kamera zugegriffen werden.
Dies ermöglicht dem Operator, die Situation in jedem Fahrzeug im Anlassfall zu beurteilen und weitere Maßnahmen einzuleiten.

Alle Kameraaufnahmen werden bis zu 48 Stunden gespeichert, nach dieser Zeit werden die ältesten Aufnahmen gelöscht.

Alle Features

z

Durchsage

Sensorensteuerung

Einsprechen

N

Akkuüberwachung

Videoüberwachung

Lichtsteuerung

U

Temperatur